Volkskunst

Volkskunst

Vergessene Volksbräuche erwachen nun zu neuem Leben: man kann erfahren, wie ein Schuster gelebt hat, womit ein Gerber gearbeitet hat, was ein Tuchwalker gemacht hat, ja man kann sogar die Skulptur der Viertel-Frau kennenlernen, die ihren Marktwagen auf der Promenade schiebt. Sie soll Glück bringen!

Volkskunst – Traditionsbewahrung, Exkursion mit Führung (nach vorheriger Anmeldung)

Dauer: 2 Stunden
Preis für Fremdsprachenführungen: 18 000,- HUF/Gruppe
Eintrittspreis für die im Programm enthaltene Ausstellung im Freilichtmuseum: 500,- HUF/ Erwachsener, 250,- HUF/Schüler, Rentner

Volkskunst – Sonderpaket mit Museumsbesuch
Dauer: 2,5 Stunden
Preis für Fremdsprachenführungen: 21 000,- HUF/Gruppe
Eintrittspreis für das im Programm enthaltene Museum:
1.200,- HUF/Erwachsener, 600,- HUF/Schüler, Rentner